Virtuelle Podiumsdiskussion

Das EnJust Netzwerk für Umweltgerechtigkeit organisierte eine Veranstaltung zum Thema „Wie politisch darf/sollte die Wissenschaft in Zeiten des Klimawandels sein?“ In einer Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Sozial- und Naturwissenschaften, Wissenschaftstheorie und politischem Aktivismus diskutierten wir die Rolle der Wissenschaft im Kontext des Klimawandels und der aktuellen sozial-ökologischen Krise.

Read more

Keynote: Gordon Walker “Environmental justice in space and time: opening up temporalities”

Der EnJust-Workshop Kiel 2019 wurde mit einer Grundsatzrede von Gordon Walker (Environment Centre, Lancaster University, UK), einem der führenden Geographen auf dem Gebiet der Umweltgerechtigkeit, eröffnet. Sein Vortrag mit dem Titel „Umweltgerechtigkeit in Raum und Zeit: die Öffnung von Zeitlichkeiten“ beleuchtete die Zeitlichkeit von Gerechtigkeitsfragen. Während die verschiedenen räumlichen Komponenten der Umweltgerechtigkeit bereits eingehend betrachtet wurden (z.B. räumliche Verteilung…

Read more

Künstlerische Forschung: Fotoinstallationen der Hamburger Fotografin Barbara Dombrowski mit Texten der Kieler Geografin Silja Klepp

Im Sommer 2018 reiste die Fotografin Barbara Dombrowski auf die südpazifischen Inseln Kiribati und Rarotonga. Die Reise war sowohl der Abschluss ihres Fotozyklus „Tropic Ice_Dialog zwischen vom Klimawandel betroffenen Orten“ als auch der Ausgangspunkt für einen Zyklus spektakulärer Installationen, die auf den Klimawandel und seine Folgen für Kultur und Ureinwohner auf fünf Kontinenten aufmerksam machen sollen. Die Bilder des…

Read more

Zur westlichen Ideengeschichte der Gerechtigkeit

Ein Beitrag zur westlichen Ideengeschichte der Gerechtigkeit von Konrad Ott Gerechtigkeit kann, ähnlich wie Freiheit, als eine Idee der praktischen Vernunft betrachtet werden. Forderungen nach Gerechtigkeit zählen zur moralischen Tradition der Menschheit und finden sich prominent in der jüdisch-christlich-griechisch-römischen Kultur. In der jüdischen Tradition bedeutet „zedekija“ die Befolgung der göttlichen Rechtsgeheiße und ein Leben in Gottesfurcht. Im Psalter heißt…

Read more

Loading...